ImpressumKontakt
Aktuell
Das Museum
Dauerausstellung
Newsarchiv
Wechselausstellungen
Veranstaltungen
Fotogalerie
Archiv

HINWEIS

 

Die Ausstellung mit Werken der Künstlerin Mia Münster und die historische Abteilung werden z.Zt. neu gestaltet. Deshalb sind die Räume momentan leider nicht zugänglich. Im Rahmen der Umbaumaßnahmen wird auch die Präsentation modernisiert. Wenn alles nach Plan verläuft wird die neue Mia-Münster-Ausstellung bereits im Sommer fertig sein; die Porträts des Pastellmalers Nikolaus Lauer sind voraussichtlich im Herbst wieder zugänglich.

 

 

Am Sonntag, 9. September 2018, um 19.30 Uhr

 

wird die neue Ausstellung eröffnet:

 

Gudrun Emmert / Janine Kortz-Waintrop: POLYPHONIE

 

Janine Kortz-Waintrop zog es nach dem Abitur nach Paris, wo sie an der École des Beaux-Arts Bildhauerei studierte. Ihr Thema ist die "fragmentierte" Großstadt. Die Gebäudekomplexe spiegeln die Zersplitterung der Gesellschaft. Genau wie in dieser verwinkelten Realität setzt die Künstlerin in ihren Plastiken "improvisierte" Versatz- und Verbindungsstücke ein, um trotz allem einen Zusammenhalt zu erproben.

 

Die Künstlerin Gudrun Emmert studierte Malerei an der GH Kassel. Die "vorgespiegelte" Figuration in ihren Ölbildern und Collagen entpuppt sich auf den zweiten Blick als Auswirkung von Assoziationen, die im Kopf des Betrachters entstehen. Die Wahrnehmung neigt dazu aus abstrakten Formen "erinnerte" Welten zu machen, deren Doppeldeutigkeit sich erst erschließt, wenn wir uns dessen bewusst sind.

 

 

 

 

 

 

KUNSTSPRECHSTUNDE

 

Sie können sich jetzt schon für die spezielle Kunstsprechstunde am 29. September anmelden! An diesem Tag sind zusätzlich Expertinnen für Teppiche, Schmuck und Edelsteine im Haus.

 

 

Mehr....

                 

                  

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Di-Fr 10-16.30 Uhr

Do 10-18 Uhr

Sa 14-16.30 Uhr

So/Fe 14-18 Uhr

Mo immer geschlossen