ImpressumKontakt
Aktuell
Das Museum
Dauerausstellung
Newsarchiv
Wechselausstellungen
Veranstaltungen
Fotogalerie
Archiv

 

Werkgespräch

 und

Comic-Präsentation von Jonathan Kunz

     

Am Sonntag, 11. Juni, ist um 15 Uhr im Museum St. Wendel eine besondere Comic-Präsentation des Künstlers Jonathan Kunz zu erleben. Der Besucher darf sich auf eine kleine Anekdote freuen, wie es überhaupt zu dieser Veranstaltung kam; wie eine Gruppe Schülerinnen und Schüler plötzlich fünf Jahre jünger wurde und was Magritte mit Comics zu tun hat.

 

Außerdem wird es, ergänzend zu den ausgestellten Arbeiten des Künstlers, eine winzige Comic-Lesung geben.

 

 

 

Jonathan Kunz (geb. 1988) studierte an der HBKsaar. Seit 2013 ist er Dozent an der gleichen Hochschule. Seit 2011 unterhält er, gemeinsam mit der Zeichnerin Elizabeth Pich, den international gefeierten Comicblog War and Peas, der mittlerweile mehr als 100.000 Abonnenten zählt.

 

 

 

In der Ausstellung zeigt Jonathan Kunz mit seinen Uneasy Comics abstraktere Bilderzählungen, die Details einer großen Geschichte aufgreifen und ein assoziatives Gefüge bilden. Dabei geht es dem Zeichner darum, der Leichtigkeit zu entfliehen und dem Betrachter einen möglichst großen Interpretationsraum zu bieten.

 

 

 

 

 

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen der Saarart11 ist frei. Dauer der Veranstaltung: bis ca. 16.15 Uhr.

 

 

 

 

 

     

Jonathan_Kunz.jpg

           Jonathan Kunz

 

 

 

  

  

   

   

    

   

Kunstwerke

(bitte anklicken!)