Kunstvermittlung

Führungen

Öffentliche Führungen zu Wechselausstellungen und zur Dauerausstellung Mia Münster:

Zur Wechselausstellung „…alles Übrige blieb unsichtbar“:

Donnerstag, 17 Uhr: 26. Januar, 16. Februar 2023

Samstag, 14 Uhr: 14. Januar 2023

Sonntag, 15 Uhr: 18. Dezember 2022, 08. Januar, 26. Februar 2023

Gruppenführungen: Wenn Sie einen individuellen Termin für Ihre Gruppe wünschen, kontaktieren Sie uns. Die Führung einer Gruppe kostet 40,00 Euro.

Schulklassen: Die kostenlosen Führungen sind auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.

Zur Vor- und Nachbereitung der Ausstellung zu Leben und Werk der St. Wendeler Künstlerin Mia Münster bieten wir Downloadmaterial an: Informationsbroschüre inkl. Bastelbogen einer Stabpuppe

Hier finden Sie die Visualisierung einer beweglichen Stabpuppe

 

Öffentliche Führung zur Wechselausstellung

Öffentliche Führung durch die Wechselausstellung

Druckworkshop im Museum St. Wendel

Druckworkshop im Museum St. Wendel

Workshops

Experimentelle Druckwerkstatt: Sie können unter den Drucktechniken Linolschnitt, Radierung, Styrene- und Stempel-Druck wählen. Materialkosten 2 € pro Person.

Stabpuppen: Angeregt durch Puppen und Scherenschnitte in der Dauerausstellung zu Mia Münster schneiden wir aus alten Zeitschriften Köpfe, Arme, Beine oder Ohren und Augen aus und gestalten, indem wir diese neu zusammensetzen, witzige, bewegliche Figuren. Materialkosten 2 € pro Person.

 

Vereinbaren Sie für ihre Gruppe einen Termin.

 

Die Umsetzung der digitalen Formate wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Sonderprogramms Neustart Kultur als Förderprojekt des Programms KULTUR.GEMEINSCHAFTEN der Kulturstiftung der Länder.

Gefördert von